Die weltgrösste Organisation für Musik und Jugendliche

Jeunesses Musicales International

Jeunesses Musicales International (JMI) ist das grösste internationale Netzwerk für Jugend und Musik und im Hinblick auf ihre Aktivitäten und deren Bandbreite eine der grössten Kulturorganisationen weltweit. Das JMI- Netzwerk umfasst heute 36 nationale Mitgliedsverbände und 17 assoziierte Mitgliedsverbände und steht mit mehr als dreissig weiteren Organisationen auf der ganzen Welt in Kontakt.

Mehr als 30 000 musikalische Veranstaltungen finden jährlich in 3 000 Städten statt und erreichen ungefähr 6 Milionen. Personen. Öffentliche Konzerte, Schulkonzerte, Musikfreizeiten, Ateliers und Wettbewerbe ermöglichen es Musik in all ihren Formen zu entdecken: Klassik, Zeitgenössische Musik, Volksmusik, Jazz, aktuelle Musik und jedes erdenkliches Mischgenre. Die vier wichtigsten Tätigkeitsfelder der JMI sind: das Junge Publikum, die Jungen Musiker, die Jugendensembles und die Entfaltung Jugendlicher durch Musik.

Durch die den jungen Musikliebhabern auf der ganzen Welt angebotenen musikalische Begegnungen fördert JMI die kulturelle Vielfalt und unterstützt Frieden und Toleranz.

Seit seiner Gründung in 1945 strebt JMI danach es jungen Menschen zu ermöglichen, sich Dank der Musik über nationale Grenzen hinaus zu entfalten.


Jeunesses Musicales Suisse
Rue Merle d'Aubigné 25
CH-1207 Genève
T+F: +41 22 786 32 73
e-mail
Öffnungszeiten
Dienstag 9.00 - 15.00
Mittwoch 9.00 - 15.00
Donnerstag 9.00 - 15.00
Freitag 9.00 - 13.00